Corona-Virus Update 04

von Markus Rainer
13. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren!

Soeben wurde das Schreiben über die weitere Vorgehensweise an Berufsschulen vom Bildungsministerium ausgesandt. 

D.h. zusammengefasst:

  • Die SchülerInnen sind nicht an ihren Arbeitsplätzen in den Betrieben.
  • Die SchülerInnen werden mit Übungen und Lernaufgaben täglich mit ca. 8 Stunden beschäftigt. Die Klassenlehrer*innen sprechen sich ab.
  • Es kommt zu keiner verlängerten Schulzeit.